Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Tamara Hexenkind 

Liebeszauber, Vollmondnacht 

Rote Kerzen, bitter lacht 

Tamara Hexenkind 

Leise säuselt bald der Wind 

Trägt ihre Beschwörung weit 

Und sie tanzt im schwarzen Kleid 

Von Nord nach Ost, zu Süd und West 

Bis der Mond das Firmament verlässt 

Doch all der Zauber, als das Flehen 

Wird wie dichter Nebel bald vergehen 

Und ihr Traum vom Liebesglück 

Fällt als bitt’rer Fluch auf sie zurück 

Denn Liebe lässt sich nicht erzwingen 

Liebe kann nur das Gefühl uns bringen